Veranstaltungen 2004

Startseite

Bericht 2002/4 (Winter)

Naturforschende Gesellschaft Freiburg

Am 31. Juli 2004 wurde eine Führung für Mitglieder der Naturforschenden Gesellschaft Freiburg von Dr. G. Dietl geführt.

SWR und Schwäbischer Albverein veranstalteten eine gemeinsame Wanderung zu unseren Grabungsstellen.

Am 19. August 2004 fand die Wanderung vom SWR und vom Schwäbischen Albverein zum Nusplinger Steinbruch statt. Auch wenn es mit dem Wetter nicht so gut geklappt hat, die Anzahl der Besucher war überwältigend.

Die Menschenschlange auf dem Weg zum Nusplinger Steinbruch und zu der kleinen Fossilienausstellung unter dem Zelt nahm fast kein Ende.

Die freien Flächen im Nusplinger Steinbruch reichten nicht aus, um die Besucher gemeinsam zu informieren. Dr. G. Schweigert mußte deshalb die Führung mehrfach wiederholen.

Tag des Geotops

Am 19. September hat sich das Team der Grabung wie jedes Jahr an den Veranstaltungen des Tages des Geotops beteiligt. Das Wetter war schlecht, wie schon oft in diesem Jahr. Die Veranstalter haben kaum mit dem Besuch gerechnet. Doch hat sich die erste Gruppe den Interessierenden pünktlich zum ersten Führungstermin um 10:00 Uhr im Steinbruch versammelt.

Die Führungen fangen im Nusplinger Steinbruch an. Dort könnten die Besucher auch die Grabungsarbeit beobachten.

Weiter wurden die Besucher ins Egesheimer Steinbruch geführt. Dort wurden nicht nur das geologischen Profil weiter erklärt, sondern auch die präparierte Fossilien vorgeführt.

In mehreren Reihen standen die Besucher um den großen Tisch mit Fossilien. Die kleine Kinder haben beste Plätze auf den Schulter oder auf den Armen von Väter gefunden.

Startseite

Seitenanfang

Bericht 2002/4 (Winter)

Copyright © 2002-2015 Research-team "Nusplingen Lithographic Limestone". All rights reserve.